Youngster-Training für Retriever

Dieser Kurs ist für junge Retriever unter einem Jahr (es sind auch andere Rassen willkommen, Apportierfreude sollte allerdings vorhanden sein) gedacht, um diese Schrittweise an das apportieren heranzuführen.

 

Spielerisch erarbeiten wir uns das apportieren in die Hand, Feinsuche, Voranschicken (zunächst nur auf den Futternapf). Weiter kümmern wir uns dann auch um die Konditionierung von gewissen Signalen und Basics wie Fußarbeit und Rückruf. Die Praxisübungen werden teilweise im "Einzeltraining" gearbeitet (die anderen Teilnehmer haben dann die Möglichkeit durch zuschauen zu lernen) und teilweise in der Kleingruppe.

 

Alle teilnehmenden Mensch-Hund-Teams bekommen von uns zwei Dummies und ein Skript, um das besprochene aus der Gruppenstunden zuhause noch einmal nachzulesen und zu erarbeiten.

  • Teilnehmer: Junge Retriever unter einem Jahr
  • Vorraussetzungen: Apportierfreude beim Hund und Arbeitsfreudem beim dazugehörigen Menschen
  • Teilnehmerplätze: ca. 6 Mensch-Hund-Teams 
  • Zeitdauer: 6 Gruppenstunden zu jeweils ca. 60 Minuten
  • Trainer/in: Christoph
  • Wann: Start 26.10.2019, ca. einmal im Monat 
  • Kosten: 99,- EUR/Mensch-Hund-Team + 10,- EUR für Unterrichtsmaterialien wie Ball, Welpendummy und Skript
  • Wo: Trainingsgelände Jalm (eingezäunt)

Die Stundenzahl für diesen Kurs ist zunächst auf 6 Trainingseinheiten limitiert. Die Termine für den nächsten Kurs:

 

  1. 26.10.2019 um 13:15 Uhr
  2. 23.11.2019 um 13:15 Uhr
  3. 18.01.2020 um 13:15 Uhr
  4. 15.02..2020 um 13:15 Uhr
  5. 14.03.2020 um 13:15 Uhr
  6. 25.04.2020 um 13:15 Uhr