Retrievertraining

Dieses Training ist für Hundeführer und ihre Retriever gedacht, die ernsthaft den Trainingsstand ihres Hundes verbessern wollen und ggf. den Hund auf Dummyprüfungen und Workingtests vorbereiten wollen. 


Dieses Training ist in zwei Schwierigkeitsgrade aufgeteilt:

  • Einsteiger: Der Hund trägt Dummies sicher zu und gibt dieses auch in die Hand ab, Distanzen bei den zu apportierenden Dummies kann ca. 20 Meter betragen
  • A-F: Eine bestandene APD-A bzw. APD-F (oder vergleichbar) ist Voraussetzung

Es werden in abwechslungsreichem Gelände Aufgaben systematisch aufgebaut und je nach Erlaubnis der Geländeeigentümer ist auch der Einsatz von Dummylauncher, Power-Poofer und Schuss geplant. Das Training wird ca. 2-2,5 Stunden dauern, nach dem Training ist am Auto noch ein gemütlicher Ausklang geplant. 



Einsteiger

• Wann: Freitag, 31.07. um 15:00 Uhr

• Wo: Gelände wird kurz vor der Veranstaltung bekannt gegeben

• Zeitdauer: ca. 2-2,5 Std.

• Teilnehmerzahl: mind. 3, max. 6 Mensch-Hund-Teams

• Kosten: 25,00 €/Mensch-Hund-Team

• Trainer: Christoph

 

Anfänger - Fortgeschrittene

• Wann: Freitag, 07.08. um 15:00 Uhr

• Wo: Gelände wird kurz vor der Veranstaltung bekannt gegeben

• Zeitdauer: ca. 2-2,5 Std.

• Teilnehmerzahl: mind. 3, max. 6 Mensch-Hund-Teams

• Kosten: 25,00 €/Mensch-Hund-Team

• Trainer: Christoph

 




Soziale Netzwerke

Besuchen Sie uns auch auf facebook und Instagram


Newsletteranmeldung

Hier können Sie unverbindlich unseren Newsletter abonnieren und bleiben so über aktuelle Trainingsangebot immer informiert!


Mitglied im Berufsverband zertifizierter Hundetrainer