Nasenarbeit für Jederhund

Schleppenarbeit, Schweißarbeit, Fährten- und Objektsuche… Dieser Workshop ist für all diejenigen Mensch-Hund-Teams gedacht, die eine andere Form der Auslastung für Ihren Hund kennenlernen wollen. Wir geben einen Einblick zu Variationen in der Nasenarbeit. Außerdem wollen wir zwei Varianten auch in der Praxis für und mit den teilnehmenden Hunden in der Praxis ausarbeiten.


  • Wann: 
    • Samstag, der 14.07. um 14:30 Uhr
    • Mittwoch, der 18.07. um 17:00 Uhr
  • Wo: Trainingsgelände Jalm
  • Zeitdauer: ca. 120 Minuten
  • Teilnehmerzahl: mind. 4, max. 8 Mensch-Hund-Teams
  • Alter des Hundes: ab ca. 6 Monaten
  • Kosten: 20,00 €/Mensch-Hund-Team
  • Trainer: Christoph
  • Themen: Kennenlernen von Möglichkeiten der Hundenase, Arbeiten von zwei Varianten in der Praxis und Anleitung zur selbstständigen Arbeit mit dem Hund zuhause