TRICK mit CLICK

die Trickstunde

In diesem Gruppenkurs werden fortlaufend neue Kunststücke und Tricks erlernt, die teilweise auch den Alltag erleichtern (z.B. „Tür zu“). Zunächst werden die Hunde auf den Clicker konditioniert, danach beginnen wir mit einfachen Kunststückchen und steigern immer weiter den Schwierigkeitsgrad individuell für jeden Hund.

Auch Hunde, welche den Clicker bereits in- und auswendig kennen, werden gefordert.


Eckdaten

  • Teilnehmer: Mensch-Hund-Teams, die die Arbeitsweise mit dem Clicker erlernen wollen oder neues mit dem Clicker gezeigt bekommen wollen
  • Vorraussetzungen: keine
  • Teilnehmerplätze: max. 6 Mensch-Hund-Teams 
  • Zeitdauer: ca. 60 Minuten
  • Trainer/in: Kathrin
  • Wann: nur im Rahmen des Ferienprogramms 
  • Kosten: 15,00 EUR/Mensch-Hund-Team/Trainingseinheit
  • Zahlungsmodalitäten: siehe Zahlungsmodalitäten Ferienprogramm 
  • Wo: Trainingsgelände Jalm


Themen

Konditionieren - Hunde, die den Clicker noch nicht kennen, werden zunächst auf den Clicker konditioniert. Hunde mit Clickererfahrungen können diesen Schritt überspringen.

 

Themenmix - An Stationen trainieren wir Tricks und Kunststücke unterschiedlicher Natur. Den Schwierigkeitsgrad können wir individuell variieren. Durch das Arbeiten an Stationen entfallen lange Wartezeiten.


Ablauf

Die TRICK mit CLICK-Stunde ist für Teilnehmer gedacht, die Spaß an kleinen Tricks haben, die zwar den Alltag erleichtern können, dennoch keinen ernsten Hintergrund haben. Außerdem ist diese Gruppenstunde eine sehr gute Ergänzung zum CROSSDOGGING. Der Unterricht findet auf unserem Trainingsgelände statt.

 

Der Ablauf des TRICK mit CLICK ist wie folgt:

Gruppenstunden

Das TRICK mit CLICK bieten wir zur Zeit nur im Rahmen des Ferienprogramms an. Durch das Arbeiten an Stationen entfallen lange Wartezeiten. Ein passender Clicker kann auch bei uns erworben werden.

Eine Gruppenstunde beim TRICK mit CLICK kostet 15,00 € pro Trainingseinheit.

Zahlungsmodalitäten

siehe Ferienprogramm